Packliste

Liebe Eltern!
Die Erfahrungen aus den letzten Jahren haben uns gezeigt, dass es für viele Eltern schwierig sein kann, den Rucksack ihrer Kinder sinnvoll zu packen. Aus diesem Grund erlauben wir es uns, Ihnen einige wertvolle Tipps zu geben, damit Ihr Sprössling gut durch die Woche kommt. Bitte denken sie dran, Ihrem Kind Proviant für den Samstag mitzugeben. Die erste gemeinsame Mahlzeit findet erst am Samstagabend statt. Für kleine Naschkatzen ist auf Zeltlager bestens gesorgt, extra Süßigkeiten bitte zu Hause lassen.

Material:
  • großer Rucksack oder Reisetasche (keine Roll- oder Schalenkoffer)
  • Isomatte
  • Schlafsack (evtl. kleines Kissen)
  • Essgeschirr, Teller, Tasse (am besten aus Plastik) und Besteck
  • Trinkflasche für die Woche
  • Kulturbeutel (Zahnbürste, Duschgel, Shampoo, Seife)
  • ein großes und ein kleines Handtuch
Kleidung:
  • regenfeste Schuhe (keine Stoffturnschuhe)
  • normale Schuhe
  • Socken (bitte für jeden Tag ein paar Socken)
  • 2 kurze Hosen
  • 2 lange Hosen
  • Unterwäsche
  • Badehose oder Badeanzug
  • vier T-Shirts (zum wechseln)
  • Pullover (bitte einen dicken Pullover oder eine Jacke für den Abend einpacken)
  • Regenjacke !!!
  • Jogginghose zum Schlafen
  • wenn vorhanden Kluft oder Halstuch
Sonstiges:
  • kleinen Rucksack für das Handgepäck am Samstag und die Ausflüge
  • Sonnencreme und Sonnenhut
  • Taschenlampe
  • Taschenmesser (dem Alter und Gesetz angemessene Klinge)
  • Krankenversichertenkarte und Impfpass (bitte in den Rucksack packen, nicht dem Leiter geben)
  • kleines Taschengeld
  • wenn nötig Medikamente (Einnahme bitte mit dem jeweiligen Leiter besprechen)